Liga

Die Ars Bellica bietet 3 unterschiedliche Ligen:

  • 1250 Punkte Liga
  • 1750 Punkte Liga
  • 1750 Punkte ITC Liga

Jeder Spieler darf an allen Ligen teilnehmen. Den Turnierorganisatoren steht es frei alle, mehrere oder auch eine der jeweiligen Ligen auszurichten.

Der Fortschritt und die Platzierung innerhalb der Saison werden für alle Liga Teilnehmer in diesem Bereich unserer Webseite veröffentlicht.

Die elfmonatige Saison beginnt im Januar und endet mit dem letzten Tag des Novembers. Der Dezember dient als Saisonpause und wird für den Saisonabschluss und die Vorbereitungen auf die nächste Saison genutzt.
Der Saisonabschluss findet mit dem Finale der besten 6 Spieler aus jeder Liga statt. Spieler, die sich für mehrere Finalteilnahmen qualifizieren konnten, müssen sich für ein Ligafinale entscheiden – sie können nicht an mehreren Finalen teilnehmen.

Der Saisonsieger einer Liga wird nicht nur mit einer Urkunde, einem Pokal und Sachpreis ausgezeichnet, er wird auch auf Lebenszeit in der Halle der Helden verewigt und mit einem Titel geehrt.

Ligapunkte

Gewertet werden die besten fünf Turniere der Saison eines jeden Spielers. Die Ligapunkte werden vom Ars Bellica System nach folgender Formel berechnet:

(((Anzahl Turnierteilnehmer / 20) * 10) / (√(Platzierung))

Diese Formel berücksichtigt die Anzahl der Turnierteilnehmer und die erspielte Platzierung. Der Nominierungsfaktor liegt bei einer Turniergröße von 20 Teilnehmern, dem entsprechend geben kleinere Turniere weniger Ligapunkte und große Turniere entsprechend mehr Punkte. Die Punktevergabe orientiert sich immer am Erstplatzierten und wird von dort aus herunter gerechnet. Dabei werden höhere Platzierungen höher gewichtet und ergeben entsprechend mehr Punkte.